Schockanrufe bei Rentnern im Vogtland

Zuletzt aktualisiert:

Im Vogtland hat ein mutmaßlicher Telefonbetrüger zwei Rentner verängstigt. Bei einem 72-jährigen Senior in Oelsnitz meldete sich der Unbekannte am Montag mit „Polizei Hof“. Er gab an, dass der Schwiegersohn an einem Unfall mit Todesfolge beteiligt sein soll. Zu einer Geldforderung kam es nicht, weil der Geschädigte die betrügerische Absicht erkannte und sofort auflegte. Einen ähnlichen Anruf erhielt eine 79-jährige Seniorin in Triebel. Auch sie beendete das Gespräch.