Schmuck im IFA-Ferienpark Schöneck gestohlen

Zuletzt aktualisiert:

Diebe haben aus einer Vitrine eines Geschäfts im IFA Ferienpark Hohe Reuth teuren Schmuck gestohlen. Es handelt sich um eine gelbgoldfarbene Panzerkette aus massivem 585er Gold und einen gelbgoldfarbenen vergoldeten Silberring. Beides hat einen Wert von mehreren tausend Euro, teilte die Zwickauer Polizei am Freitag mit.

Die Tatzeit liegt zwischen Mittwoch 21:45 Uhr und Donnerstag 17:30 Uhr. Wer den Diebstahl beobachtet hat und Hinweise auf die Identität der unbekannten Täter oder zum Verbleib von Kette und Ring geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140.