Sachsens Schulen glänzen bei Ganztags­angeboten

Zuletzt aktualisiert:
  • Foto: Fotolia Contrast­werk­statt

Immer mehr Schulen hier in Sachsen haben Ganztags­an­ge­bote. Die Zahl der Einrich­tungen, die Förder­gelder bekommen, liegt laut Kultus­mi­nis­te­rium bei rund  1300. Damit bieten rund 97 Prozent der Schulen Ganztags­an­ge­bote an,

sagte eine Sprecherin des Kultus­mi­nis­te­riums.

In diesem  Jahr stellt die Staats­re­gie­rung  rund 25 Millionen Euro dafür zur Verfü­gung. Die Angebote sollen nun quali­tativ ausge­baut werden sollen.

Das bedeutet, dass mehr externe Partner in die Schule kommen sollen, als Ergän­zung zum Unter­richt.  So könnte es zum Beispiel eine  Zusam­men­ar­beit mit Sport­ver­einen oder mit der Feuer­wehr geben.