Studie: Sachsens Bildungssystem ist das beste Deutschlands

Zuletzt aktualisiert:

Sachsen bleibt aus Sicht der wirtschaftsnahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft Spitzenreiter beim jährlichen Vergleich der Bildungssysteme. Der Freistaat landete wie in den Vorjahren deutschlandweit auf Platz 1.

In dem "Bildungsmonitor" wird Sachsen vor allem für sein gutes Ganztagsangebot gelobt, für viele gut ausgebildete Kita-Beschäftigte mit Hochschulabschluss und starke Leistungen der Schülerinnen und Schüler bei Vergleichsarbeiten. Probleme sieht der Bildungsmonitor allerdings bei der Digitalisierung Sachsens.

Die Studie untersucht z.B., wie das Bildungssystem zur Fachkräftesicherung beiträgt und Bildungsgerechtigkeit.