• Foto: Redak­tion

Sachsen steuert auf Hitzerekord zu

Zuletzt aktualisiert:

Leipzig -

Hier in Sachsen kann ein Hitze­re­kord aufge­stellt werden. Die Tempe­ra­turen kratzten bereits am Sonntag an der 32-Grad-Marke. Das sind zwar noch keine Rekord­werte – aber: es ist durchaus selten, dass es im Mai mehrere Tage am Stück um die 30 Grad warm ist.

Deshalb können am Montag die bishe­rigen Höchst­werte für einen 29. Mai geknackt werden. Die liegen bisher zwischen 27 und 29 Grad. Auch Sachsen-Anhalt und Thüringen steuern auf einen Hitze­re­kord zu. Im Süden und Südwesten Deutsch­lands wurden bereits am Sonntag Rekord­werte erreicht.