• Foto: dpa / Tobias Hase

Rodlerin Julia Taubitz gewinnt ihren zweiten Weltcup

Zuletzt aktualisiert:

Rodlerin Julia Taubitz feiert ihren nächsten Saisonsieg beim ersten Weltcup des Jahres. Die 22-Jährige vom WSC Oberwiesenthal hatte bei starkem Schneefall in Königssee am Samstag die Nase vorn. Im ersten Durchlauf lag sie noch trotz fehlerfreier Fahrt nur auf Platz sechs.

Danach glückte jedoch eine Aufholjagd: Mit vier Zehntelsekunden Vorsprung kam sie vor der US-Amerikanerin Summer Britcher ins Ziel. Für die Weltcup-Führende und Teamrivalin Natalie Geisenberger reichte es nur für Platz acht.