Richter verurteilen Autoschieber im Schnellverfahren

Zuletzt aktualisiert:

Die Chemnitzer Polizei hat auf der A4 am Auerswalder Blick einen ukrainischen Autoschieber festgenommen. Der Mann war letzte Woche mit einem gestohlenen Mazda unterwegs, das Fahrzeug hatten Komplizen zuvor in Köln entwendet. Das Amtsgericht machte gestern kurzen Prozess und verurteilte den Ukrainer wegen Hehlerei im Schnellverfahren zu sechs Monaten Haft - allerdings nur auf Bewährung.