Rentnerin von Kleinbus erfasst und schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

In Reichenbach ist eine 87 Jahre alte Fußgängerin bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die
Frau war am Donnerstagvormittag mit ihrem Rollator über die Straße gegangen, als sie ein Kleinbus erfasste, teilte die Polizei in Zwickau mit.

Der 57 Jahre alte Fahrer des Kleinbusses sei gerade links abgebogen und habe sie dabei übersehen. Rettungskräfte brachten die 87-Jährige in ein Krankenhaus. 

Update 14:16 Uhr: Die Polizei hat mitgeteilt, dass die Frau im Krankenhaus verstorben ist.