Rentnerin bei Küchenbrand in Gornau verletzt

Zuletzt aktualisiert:

In Gornau hat es am Mittwoch in einem Mehrfamilienhaus an der Dittersdorfer Straße gebrannt. In einer Wohnung hatte ein eingeschalteter Herd Feuer gefangen. Die Flammen zerstörten das Gerät und die Küchenzeile. Der Schaden liegt laut Polizei bei etwa 5.000 Euro. Eine 86-Jährige wurde bei dem Feuer leicht verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.