Reinsdorfer Straße wegen Bauarbeiten gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Die Reinsdorfer Straße bekommt neuen Asphalt und wird deshalb voll gesperrt. Am Montag beginnen die Bauarbeiten, wie die Stadt mitteilte. Erneuert wird der Abschnitt vom Bahnübergang bis zum Autohaus Queck. Erneuert werden auch die Gleisplatten am Bahnübergang. In zwei Wochen soll alles fertig sein. Die Umleitung führt weiträumig über Schedewitz und Oberhohndorf.