Reichenbach: Rentner verwechselt Gas mit Bremse

Zuletzt aktualisiert:

Am Samstagmittag parkte auf dem Mosraberg ein 81-Jähriger mit seinem Pkw Skoda rückwärts aus. Da er Gas und Bremse verwechselte, fuhr er rückwärts über die Fahrbahn, stieß gegen ein Verkehrszeichen und prallte dann gegen eine Mauer.

Der Schaden wurde vorläufig auf ca. 6.000 Euro geschätzt.