RB Leipzig will ungeschlagene Freiburger bezwingen

Zuletzt aktualisiert:

RB Leipzig spielt am Samstag in der Bundesliga gegen den SC Freiburg. Es wartet keine leichte Aufgabe: Die Freiburger sind noch ungeschlagen, könnten mit einem Sieg sogar Tabellenführer werden. Für RB geht es darum, den schlechten Saisonstart wettzumachen. Trainer Jessi Marsch spricht von einem der wichtigsten Spiele der Vorrunde.

Auf beide Mannschaften wartet eine Premiere. Es ist die erste Partie im neuen Europa-Park Stadion der Freiburger. Marsch muss dabei auf die verletzten Marcel Halstenberg und Brian Brobbey verzichten. Anstoß in Freiburg ist 15:30 Uhr.