• Auf dem angrenzenden Feld sollte Jäger während der Mährarbeiten flüchtendes Schwarzwild schießen. © Mike Müller

    Auf dem angrenzenden Feld sollte Jäger während der Mährarbeiten flüchtendes Schwarzwild schießen. © Mike Müller

  • Das Waldsportbad in Rebesgrün. © Mike Müller

    Das Waldsportbad in Rebesgrün. © Mike Müller

Projektil aus Jagdgewehr trifft Badegast: Mann leicht verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Im Waldbad Rebesgrün ist ein Badegast angeschossen worden. Der 68-Jährige lag am Donnerstagnachmittag auf der Liegewiese, als er von dem Projektil am Bauch getroffen wurde. Zum Glück wurde er nur leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus raus.

Das Projektil stammte laut Polizei aus dem Gewehr eines Jägers. Der 80-Jährige wollte auf dem angrenzenden Feld bei Mährarbeiten flüchtendes Schwarzwild schießen. Jetzt hat er eine Anzeige wegen Körperverletzung am Hals.