• Archivbild: dpa

    Archivbild: dpa

Posaunenchöre eröffnen Lichtraum Nummer 2 in Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Mit großen Schritten geht es auf das Lichtfest 2019 zu. Montag wird der zweite von sechs „Lichträumen“ eröffnet. Und zwar auf dem Nikolaikirchhof. Dort werden Montagabend elf Posaunenchöre aus Leipzig und Umgebung auftreten. Das teilte die Tourismus Marketing GmbH mit.

Die über 100 Musiker werden ähnlich wie bei einem Flashmob erst nacheinander und dann gleichzeitig ihre unterschiedliche Musik aufführen. Der dritte Lichtraum wird morgen in einer Woche hinter der Oper im Park am Schwanenteich eröffnet.