Polizei warnt vor Einbrüchen während Urlaubszeit

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei warnt vor Einbrüchen während der Urlaubszeit. Viele Sachsen nutzen die Sommerferien, um zu verreisen, – die leerstehenden Häuser und Wohnungen locken Einbrecher an. Laut der Polizei seien vor allem heruntergelassene Rollläden oder volle Briefkästen Hinweise für die Täter.

Nachbarn oder Freunde sollten deshalb gebeten werden, die Post regelmäßig zu leeren und Rollläden hin und wieder zu öffnen. Und auch wer zu Hause bleibt, sollte aufmerksam sein und die Polizei über fremde Personen informieren, die um Häuser herumschleichen oder Grundstücke ausspionieren.