Polizei warnt erneut vor Telefonbetrügern in der Region

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizeidirektion Chemnitz/Erzgebirge warnt erneut vor Telefonbetrügern. Bürger aus Olbernhau, Zschorlau und Elterlein meldeten in den letzten Tagen entsprechende Anrufe. Dabei waren die Maschen recht unterschiedlich.

In einem Fall meldete sich eine angebliche Lotterie, die einen Gewinn versprach. Dafür sollte allerding vorher eine Gebühr gezahlt werden.

In anderen Fällen gaben sich die Betrüger als Notare, Bankangestellte oder auch Polizeibeamte aus und drohten u.a. mit Strafzahlungen oder Kontopfändungen. Um das zu verhindern, sollte ebenfalls Geld gezahlt werden.

Die Polizei rät, nie auf Geldforderungen am Telefon einzugehen und keine Daten oder PIN-Codes durchzugeben.