• Die Polizei suhct nach Denisa und ihrer Tochter. Foto: Polizei

Polizei sucht nach Denisa Daniova und ihrem Baby

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei in Görlitz sucht derzeit nach der 33-jährigen Denisa Daniova und ihrer drei Monate alten Tochter und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Frau stammt aus der Slowakei. Am vergangenen Freitag hatte sie ihre Wohnung in Bernstadt auf dem Eigen verlassen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. 

Hier für Sie die komplette Info der Polizei:

Polizei bittet um Ihre Mithilfe: Wo befindet sich die 33-jährige Denisa Daniova und ihre drei Monate alte Tochter Jasmine?

Bernstadt auf dem Eigen, Görlitzer Straße
Seit 02.02.2018, 14:00 Uhr

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten 33-Jährigen und ihrem drei Monate alten Säugling. Die slowakische Staatsangehörige Denisa Daniova hat ihre Wohnung in Bernstadt am Nachmittag des 2. Februar 2018 mit unbekanntem Ziel verlassen. Sie ging mit dem gemeinsamen Kind Jasmine Daniova aus der Wohnung, in welcher sie mit ihrem Partner lebt. Die Frau und das Mädchen sind seitdem unbekannten Aufenthalts.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie deutschlandweit unterwegs sind oder in die Slowakei reisen. Die bisherigen Suchmaßnahmen der Polizei und das Überprüfen möglicher Anlaufstellen führten bisher jedoch nicht zum Auffinden der Gesuchten.

Denisa Daniova ist etwa 160 cm groß, wirkt ihrem Alter entsprechend und ist von fülliger Statur. Sie hat schwarze lange Haare. Diese können auch zum Pferdeschwanz gebunden sein. Die junge Frau hat einen schielenden Blick und ist der deutschen Sprache nur unzureichend mächtig. Zur ihrer Bekleidung liegen keine Angaben vor. Die Jasmine hat schwarze Haare und soll einen blauen Overall tragen.

Die Polizei fragt:
Wer hat Denisa und Jasmine Daniova seit dem Tag ihres Verschwindens gesehen oder weiß, wo sie sich aufhalten?

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Zittau Oberland auch telefonisch unter der Rufnummer 03583 62-0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.