Pkw kracht gegen Zug - zwei Verletzte

Zuletzt aktualisiert:

In Pockau-Lengefeld ist ein Autofahrer mit der Regionalbahn zusammengestoßen.  Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, passierte der Unfall am Freitagabend im Ortsteil Nennigmühle.

Der 21-Jährige hatte am unbeschrankten Bahnübergang nicht aufgepasst. Er und der Triebwagenführer (49) wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt 23.000 Euro.