• Bei der Weihe des Pilgerkreuzes auf der Halde in Alberoda (2017).

Pilgerwanderung von Elterlein nach Bad Schlema

Zuletzt aktualisiert:

Wer gerne wandert, und zwar große Strecken, für den ist die Pilgerwanderung am Sonntag bestimmt etwas. Die Interessengemeinschaft Jakobsweg Silberberg lädt dazu ein. Es geht von Elterlein nach Bad Schlema, das ist eine Etappe des Jakobsweges zwischen der Partnerstadt Kadan und Aue-Bad Schlema.

Vor dem Start gibt es am Sonntag früh um 8 Uhr in der St. Laurentiuskirche Elterlein einen Pilgergottesdienst. Dann wird losgelaufen, Richtung Grünhain. In Lößnitz ist eine Mittagspause eingeplant, am Nachmittag soll das Pilgerkreuz in Alberoda erreicht werden, und Ziel ist Bad Schlema - alles in allem sind das etwa 24 Kilometer.

Wer mit möchte beim Pilgermarathon, der muss sich aber vorher anmelden, und zwar bei Gerd Lauckner, Lößnitzer Straße 35, 08301 Bad Schlema, Tel.: 03772/21061. E-Mail: caramba-badschlema@web.de

Informationen unter https://www.saechsischer-jakobsweg.de/