Öffentliche Zwischenbilanz für Kretschmers "Wellenbrecher"

Zuletzt aktualisiert:

Seit einer Woche gilt in Sachsen die Corona-Notfall-Verordnung mit 2G in den meisten Geschäften oder auch nächtlichen Ausgangssperren für Ungeimpfte. Am Montagabend will der Ministerpräsident Michael Kretschmer eine öffentliche Zwischenbilanz seines „Wellenbrechers" ziehen. Bei der Videokonferenz diskutiert Kretschmer ab 18:00 Uhr mit Experten aus Medizin und Wissenschaft. Auch Vertreter von Wirtschaft, Sport, Kirchen oder Gesundheitswesen nehmen teil.

Das digitale Treffen wird u.a. auf der Facebook-Seite des Ministerpräsidenten und auf dem Youtube-Kanal des Freistaats übertragen. Mit einer Inzidenz von 1.284 ist Sachsen laut Robert-Koch-Institut weiter der Corona-Hotspot in Deutschland. Weil die Krankenhäuser überlastet sind, werden seit Freitag Corona-Patienten in andere Bundesländer ausgeflogen.

Die Videokonferenz wird live auf den folgenden Kanälen übertragen:

Facebook-Seite des Ministerpräsidenten unter
https://de-de.facebook.com/MP.Michael.Kretschmer/

Facebook-Seite des Freistaat Sachsen unter
https://de-de.facebook.com/Freistaat.Sachsen/

YouTube-Seite des Freistaat Sachsen unter
https://youtu.be/LZICJS4q1vk