Notre-Dame de Paris bei uns in Dresden

Zuletzt aktualisiert:

Ein Hauch von Paris weht seit dem Wochenende über Dresden. Genauer gesagt im Palais im Großen Garten! Dort ist bis Januar die Ausstellung "Notre-Dame de Paris – Weltreise einer Kathedrale" zu Gast.

Auf 850qm wird die Geschichte der Weltberühmten Kathedrale erzählt. Und die erleben die Besucher dank  Augmented Reality, beeindruckenden Modellen und Projektionen hautnah. - Von den ersten Plänen der Erbauung bis zum Wiederaufbau nach dem Feuer im April 2019.

Geöffnet hat die Ausstellung täglich von 10-18 Uhr. Tickets gibt es unter anderem hier.