Nordsachsen drohen strengere Corona-Regeln

Zuletzt aktualisiert:

Im Landkreis Nordsachsen drohen wieder strengere Corona-Regeln. Laut dem Robert Koch-Institut liegt die Inzidenz dort am Samstag bei rund 44 und damit bereits den dritten Tag in Folge über dem Schwellenwert von 35. Bleibt das bis Montag so, greifen im Landkreis ab Mittwoch schärfere Maßnahmen. In Freizeit- und Kultureinrichtungen, Innenräumen der Gastronomie oder Clubs würde dann die 3G-Regel gelten. Auch Kontaktdaten müssten wieder erfasst werden.