Nischel feiert 50-jähriges Jubiläum

Zuletzt aktualisiert:

Mit einem großen Festprogramm feiert Chemnitz am Samstag das 50-jährige Jubiläum des Karl-Marx-Kopfs. Rund um das bekannteste Monument der Stadt wird es Live-Musik, eine Ausstellung und Diskussionsrunden geben. Dabei sind auch einige Historiker und Zeitzeugen vor Ort, die teilweise sogar an der Planung und Entstehung des Denkmals beteiligt waren.

Wegen der Party ist die Brückenstraße von 13:30 Uhr bis Mitternacht gesperrt. Anlässlich des Jubiläums erhält der Karl-Marx-Kopf außerdem eine Info-Stele. In der Innenstadt wurden in den letzten Monaten bereits einige solcher Stelen aufgebaut, um Chemnitzern und Touristen die Stadtgeschichte näher zu bringen.