• Seit 2015 kommt Jonas Richter im Profiteam der Niners im Einsatz.

Niners verlängern mit Rekordspieler Jonas Richter

Zuletzt aktualisiert:

Die Niners können in der Basketballbundesliga auch weiter auf ihren Chemnitzer Rekordspieler Jonas Richter setzen. Wie der Verein mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 23-Jährigen bis 2023 verlängert. Zwar musste sich Jonas Richter wegen Hüftbeschwerden vor Kurzem einer OP unterziehen. Chefcoach Rodrigo Pastore fest davon aus, dass er bis zum Saisonauftakt Ende September wieder fit wird.

Jonas sei ein wichtiger Baustein für unser neues Team, heißt es von Niners-Geschäftsführer Steffen Herold. Schon jetzt ist er mit 198 Profi-Einsätzen Chemnitzer Rekordspieler. Unterdessen wird ein anderes Eigengewächs den Verein verlassen. Der 21-jährige Leon Hoppe wird sich einem Zweitligisten anschließen, um Spielpraxis zu bekommen und sich dadurch weiterentwickeln zu können.