Niners Chemnitz treffen im Viertelfinale des BBL-Pokals auf Bayern München

Zuletzt aktualisiert:

Die Basketballer der Niners haben für das Viertelfinale im BBL-Pokal das große Los gezogen. Die Chemnitzer empfangen den aktuellen Titelträger Bayern München. Gespielt wird laut der Ligaleitung am zweiten November-Wochenende. Die Niners gelten zwar als klarer Außenseiter für die Partie. Doch das Team von Rodrigo Pastore hatte bereits in der letzten Saison gezeigt, dass die Bayern schlagbar sind. Im Februar hatten sie durch einen 3-Punkte-Wurf in letzter Sekunde mit 85:83 gewinnen können.