Niners Chemnitz gewinnen in der BBL gegen Braunschweig

Zuletzt aktualisiert:

Die Niners haben in der Basketballbundesliga den nächsten Sieg eingefahren. Sie gewannen bei den Löwen Braunschweig am Samstagabend mit 93:84. Im ersten Viertel lag Chemnitz noch deutlich zurück, holte aber danach auf und konnte vor allem in der Schlussphase die entscheidenden Würfe treffen.

Am erfolgreichsten war dabei Neuzugang Mindaugas Susinskas mit 19 Punkten. Die Niners liegen durch den Sieg nun auf dem sechsten Tabellenplatz. Weiter geht es für die Niners am Sonntag, dem 24. Oktober, mit einem Heimspiel gegen Ulm.