Neues Impfzentrum in der Arena Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Neben dem Stadtbüro gibt es in Leipzig ab Mittwoch eine weitere zentrale Impfstelle. Sie wird ab 12 Uhr im Foyer der Arena Leipzig in Betrieb genommen.

Mobile Teams vom Deutschen Roten Kreuz kommen dort zum Einsatz, das teilte die ZSL Betreibergesellschaft mit. Möglich sind Erst-, Zweit- und Drittimpfungen gegen das Corona-Virus. Ein Termin muss nicht vereinbart werden.

Geöffnet ist das Zentrum Mittwoch und Donnerstag zwischen 12 und 20 Uhr. Die weiteren Öffnungszeiten werden noch bekanntgegeben. Die finden Sie über diesen Link.