Neues Gymnasium Gorbitz lädt am Dienstag zum Infoabend ein

Zuletzt aktualisiert:

Nach den Sommerferien geht in Dresden das Gymnasium Gorbitz an den Start. Am Dienstag (12. Februar) können sich Eltern am Leutewitzer Ring 141 über das Projekt informieren. Los geht es 18.00 Uhr.

Das Gymnasium wird zunächst mit drei fünften Klassen starten. "Besonderheit des Gymnasiums ist die Fremdsprachenausbildung in Französisch und Spanisch ab der 6. Klasse", sagte uns Michael Fücker vom Schulverwaltungsamt. Bereits in den vergangenen Wochen hatten sich die neue Unischule und das neue Gymnasium Leo vorgestellt.

Zum neuen Schuljahr starten in Dresden fünf Schulen. Mehr Informationen dazu sind hier zu finden.