• Diese Woche sind die Bauarbeiten für den Elbtunnel am Volksfestgelände gestartet. (Foto: T. Plunert)

    Diese Woche sind die Bauarbeiten für den Elbtunnel am Volksfestgelände gestartet. (Foto: T. Plunert)

Neuer Elbtunnel soll ab und zu auch für Dresdner öffnen

Zuletzt aktualisiert:

Der geplante Elbtunnel am Volksfestgelände in Dresden könnte in Ausnahmefällen auch ab und zu mal für die Bevölkerung zugänglich gemacht werden. Solche Andeutungen machte zumindest einer der Geschäftsführer der DREWAG während eines Pressetermins. Nähere Einzelheiten dazu wurden aber nicht gemacht. Nur Techniker dürfen den Tunnel für Wartungsarbeiten und Instandsetzungsarbeiten betreten. Durch die Röhre verlaufen Leitungen, welche tausende Wohnungen in Pieschen mit Fernwärme versorgen.