Neuer Bauwagen für Wald-Tage wird hergerichtet

Zuletzt aktualisiert:

Der vom Sturm zerstörte Bauwagen im Weißenborner Wald kann ersetzt werden. Wie die Stadt mitgeteilt hat, wurde ein ausrangiertes Modell in Glauchau ausfindig gemacht.

Der Wagen wurde bereits entrümpelt, geputzt und gestrichen. Eltern der Kita Krümelkiste kümmern sich aktuell um die Innenausstattung. Vorgesehen sind Stauräume für Decken, Klapptische, Hocker und verschiedene Utensilien zum Forschen im Wald.

Spätestens Anfang Juli soll der Bauwagen an alter Stelle aufgestellt werden. Dann kann er von den Kindern der Kitas Krümelkiste und Sachsenring wieder als Unterschlupf genutzt werden wenn es am Wald-Tag einmal regnet.