• Symbolbild ©dpa

Neue Kita in Gohlis sucht Praxispartner

Zuletzt aktualisiert:

Leipzig -

In Gohlis soll eine Komplexkita gebaut werden. Das ist eine Kombination aus Kindergarten und medizinischer Einrichtung. Insgesamt sollen dort über 200 Kitaplätze entstehen. Ein Teil davon für Kinder, die eine besondere Betreuung brauchen. Deshalb sollen im Kitagebäude auch Therapiepraxen entstehen.Mit zum Beispiel: Ergotherapeuten, Logopäden, aber auch Kinderpsychologen. Dafür sucht die Stadt jetzt passende Partner.Im nächsten Jahr gehen die Bauarbeiten los. Im Frühjahr 2020 soll die Kita eröffnen.

Interessenten können sich per E-Mail direkt an den Städtischen Eigenbetrieb Behindertenhilfe (SEB) wenden: info@seb-leipzig.de