Netzschkau: Dogge fällt Frau an - Klinik!

Zuletzt aktualisiert:

Wieder hat es eine Hundeattacke im Vogtland gegeben – wieder wurde ein Mensch schwer verletzt. Dienstagfrüh in Netzschkau war eine 51-Jährige zu Fuß unterwegs, als sie von der angeleinten Deutschen Dogge angefallen wurde. Der Hund biss der Frau in die Schulter und schleifte sie 30 Meter weit.

Der 50-jährige Hundeführer wurde wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt. Erst am Sonnabend war eine Spaziergängerin in Markneukirchen ins Gesicht gebissen worden. Die Rasse des Hundes wurde nicht bekannt.