Polizei sucht Zeugen zu Waldbrand in Grimma

Zuletzt aktualisiert:

Nachdem in einem Waldstück in Grimma am Dienstag ein Brand ausgebrochen ist, sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Unbekannte hatten den Angaben zufolge mehrere Äste und Laub in Brand gesetzt.

Ein Spaziergänger hatte versucht, den Brand zu löschen. Dabei erlitt er eine Rauchgasvergiftung. Jetzt werden vor allem zwei Fahrradfahrer gesucht, die die Rettungskräfte zum Brand geleitet hatten.

Zeugen können sich beim Polizeirevier Grimma in der Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma oder unter (03437) 708925-100 melden.