Munitionsbergung pausiert – Merseburger Straße vorerst wieder frei

Zuletzt aktualisiert:

Auf der Brücke an der Merseburger Straße rollt ab Donnerstag der Verkehr wieder ganztags. Die Sperrung wegen der Munitionsbergung im Elster-Saale-Kanal wurde aufgehoben.

Bis 2. Januar ist dort erstmal Winterpause. Danach ist die Spezialfirma wieder im Einsatz, um Weltkriegsmunition aus dem Kanal zu bergen. Wie in den letzten Wochen ist die Firma dann wieder montags bis donnerstags vor Ort. An den Tagen wird die Brücke jeweils von 5 bis 15 Uhr gesperrt.