Müll fängt Feuer – Autos in Kohlwesa ausgebrannt

Zuletzt aktualisiert:

In Kohlwesa im Landkreis Bautzen hat es in der Nacht zu Dienstag gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, geriet gegen 23:30 Uhr Müll auf einem Hof in dem Ort bei Hochkirch in Flammen.

Zwei Autos, die auf dem Hof in Nähe der Müllcontainer standen, wurden durch das Feuer zerstört. Zahlreiche Feuerwehren kamen für Löscharbeiten zum Einsatz. Nach gut zwei Stunden waren die Arbeiten erledigt.

Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Laut Polizei entstand ein Sachschaden von lediglich 500 Euro. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Ein Brandursachenermittler begutachtete am Dienstag den Ort.