Motorradfahrerin kollidiert in Gegenverkehr mit Auto

Zuletzt aktualisiert:

Eine Motorradfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Neuensalz schwer verletzt worden. Die 43-Jährige sei beim Abbiegen mit ihrer Maschine am Mittwochabend in den Gegenverkehr geraten, teilte die Zwickauer Polizei mit. Dabei prallte sie gegen den Wagen eines 59-Jährigen und stürzte. Die Bundesstraße 169 musste anschließend für die Aufräumarbeiten zwei Stunden gesperrt werden. (dpa)