Motorradfahrer bei Unfall in Schneeberg schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Ein 49 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall bei Neustädel schwer verletzt worden. Wie die Polizei Chemnitz am Samstag mitteilte, war der Kradfahrer am Freitag auf der B 169 beim Überholen in einer Kurve von seiner Fahrbahn abgekommen und im Gegenverkehr mit einem Lastkraftwagen kollidiert. Dabei geriet er ins Schleudern, stürzte und rutschte mit seinem Motorrad gegen ein entgegenkommendes Auto. Der 49-Jährige kam ins Krankenhaus. Der Fahrer des Lkw und der Autofahrer blieben unverletzt. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf insgesamt 15.000 Euro. (dpa)