Motocross-Meisterschaften am Hahneberg

Zuletzt aktualisiert:

Auf dem Hahneberg in Jauer bei Kamenz heulen die Motoren auf.  An diesem Wochenende werden die Deutschen und die Sachsenmeisterschaften im Motocross ausgetragen. Fast 200 Fahrer rollen an den Start. Im vergangenen Jahr fielen die Rennen coronabedingt aus.

Dafür geben die Fahrer heute und morgen richtig Gas. Alle wollen möglichst viele Punkte einheimsen.  Heute werden die Sachsenmeisterschaften ausgetragen. Am Start ist auch eine Damenklasse. Das verspricht spannende Zweikämpfe gegen die Männer.

Morgen fällt der Startschuss für die Deutsche Meisterschaft. Fahrer jagen mit ihren Motorrädern bis zur Klasse 450 Kubikzentimeter über die Piste.