• Das Gebäude der Montessorischule in Erlbach-Kirchberg. Foto © Georg Ulrich Dostmann/ ERZ-Foto.

    Das Gebäude der Montessorischule in Erlbach-Kirchberg. Foto © Georg Ulrich Dostmann/ ERZ-Foto.

Montessorischule Erlbach-Kirchberg plant Anbau

Zuletzt aktualisiert:

An der Montessorischule in Erlbach-Kirchberg stehen größere Bauarbeiten an. Grund ist der Brandschutz.

Wegen der neuen Brandschutzrichtlinien mussten schon Garderoben in zwei Klassenräumen verlagert werden. Außerdem fehlt in manchen Klassenzimmern ein zweiter Rettungsweg.

Deswegen soll ein alter Anbau weggerissen und durch einen neuen ersetzt werden. Geplant ist, dort auf drei Etagen drei Klassenräume, Toiletten, einen Speisesaal und ein Lehrerzimmer unterzubringen.

Vom Trägerverein der Schule heißt es, dass man sich wünsche, 2022 mit dem Bau zu beginnen.