Meteorologen warnen vor Glatteis

Zuletzt aktualisiert:

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Glatteis ab Samstagabend, 18 Uhr. Betroffen sind auch der Landkreis Zwickau, das Vogtland und das Erzgebirge. Es soll kräftige und langanhaltende Niederschläge geben. Zuerst schneit es, später geht der Schnee in gefrierenden Regen über. Die Vorwarnung gilt bis Sonntagabend, 18 Uhr. Es könne zu erheblichen Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr kommen, so die Meteorologen. Zudem bestehe die Gefahr von Eisbruch. Schäden an Vegetation und Infrastruktur ließen sich nicht ausschließen.