Maxim-Gorki-Straße bald mit neuer Asphaltdecke

Zuletzt aktualisiert:

Die Baustelle auf der Maxim-Gorki-Straße in Marienthal ist bald Geschichte. am heutigen Freitag enden planmäßig die Hauptarbeiten. Auf einer Länge von 340 Metern wurden Asphalt und Entwässerung erneuert. Damit das Oberflächenwasser besser ablaufen kann, wurden neben der Fahrbahn Pflasterrinnen aus Granitsteinen eingebaut.

Anfang nächster Woche werden noch Restarbeiten erledigt, am Mittwoch ist Verkehrsfreigabe. Die Stadt geht davon aus, dass die geplanten Baukosten in Höhe von 139.000 Euro nicht überschritten werden.