Mathe-Endecker-Pfade in Zwönitz werden eröffnet

Zuletzt aktualisiert:

In Zwönitz wird aufgeräumt mit dem verstaubten Image der Mathematik. Ab sofort gibt es verschiedene Mathe-Entdecker-Pfade in der Stadt. Am Dienstagvormittag ist offizielle Eröffnung der neuen Mathe-Entdecker-Pfade. Oberschüler und Gymnasiasten aus Zwönitz sind dabei und könne das Ganze direkt ausprobieren.

Insgesamt 14 Pfade wurden konzipiert und stehen nun Jung und Alt zur Verfügung. Ziel ist, Spaß an der Mathematik zu fördern. Denn Mathe findet man überall im Alltag – die Welt ist voll von geometrischen Objekten, kombinatorischen Aspekten und funktionalen Zusammenhängen.

Zu den Pfaden gibt es eine App, in der Aufgaben gestellt sind. Lehrer können sie in den Unterricht einbauen, aber man kann sich auch alleine auf den Weg machen.