Maskierte bedrohen und rauben 12-Jährigen aus

Zuletzt aktualisiert:

In Leipzig-Miltitz ist ein 12-jähriger Junge von fünf maskierten Männern bedroht und ausgeraubt worden. Laut Polizei hatten die Männer bei dem Überfall am Mittwochabend in der Straße „Schwarzer Weg“ Messer in der Hand und forderten Geld. Der Junge übergab ihnen aus Angst seine Kopfhörer, sein Smartphone, sein Bargeld und seine Umhängetasche. Zwei der Maskierten konnte er Junge beschreiben.  Die Kripo ermittelt wegen schweren Raubs.

Personenbeschreibung:

Person 1 (drohte mit Messer):

- ca. 165 cm groß, normale Statur - maskiert mit einer schwarzen Haube  - sprach arabisch - bekleidet mit schwarzer Jeanshose, weißen Turnschuhen der Marke "Nike", brauner Übergangsjacke mit Reisverschluss sowie einem rosa und grünen T-Shirt mit der Aufschrift "Versace"  - scheinbares Alter: zwischen 20 und 30 Jahre alt

Person 2:

- 165 cm groß, normale Statur - maskiert mit einer schwarzen Haube  - bekleidet mit grauem Jogginganzug "Nike" und weißen Turnschuhen.  - scheinbares Alter: zwischen 20 und 30 Jahre alt