• Der Weihnachtsbaum für Marienberg wurde in Mauersberg gefällt. Foto © Sindy Einhorn

    Der Weihnachtsbaum für Marienberg wurde in Mauersberg gefällt. Foto © Sindy Einhorn

Weihnachtsbaum in Marienberg steht

Zuletzt aktualisiert:

Auf dem Marienberger Markt wurde am Mittwoch der Weihnachtsbaum aufgestellt. Es ist eine rund 40 Jahre alte Tanne. Sie stammt aus Mauersberg. Hinter der Feuerwehr wurde der Baum am Mittwochvormittag gefällt und dann nach Marienberg transportiert. Dort wurde er mit einem Kran aufgestellt.

Damit kann jetzt der Aufbau der Buden auf dem Marktplatz beginnen. Am 27. November eröffnet der Marienberger Weihnachtsmarkt, und am dritten Advent gibt es die große Bergparade.

Bereits seit Anfang der Woche läuft auf dem Marktplatz der Aufbau der Eisarena. Ab 16. November können Schlittschuhfans dann wieder ihre Runden drehen.