• Symbol­bild: (c) Fotolia Heiko Küver­ling

Mann versucht Frau auf der BRN zu vergewaltigen

Zuletzt aktualisiert:

Dresden -Verge­wal­ti­gungs­ver­such auf der BRN - in der Nacht auf Samstag hat ein Mann versucht, sich an einer 31-Jährigen zu vergehen. Der Täter hatte die Frau auf einer Wiese an Paulstraße zu Boden gezogen. Durch die Hilfe­rufe der Frau ließ der Unbekannte von der Frau ab und flüch­tete. Trotz Suche der Polizei konnte der Mann nicht gefunden werden.

Die Polizei hat am Sonntag­nach­mittag zudem ein erstes Fazit zur BRN gezogen. Demnach war es trotz 75 gezählter Straf­taten - vor allem Drogen­be­sitz und Schlä­ge­reien - ein insge­samt fried­li­ches Stadt­teil­fest.