Mann tot im Markkleeberger See geborgen

Zuletzt aktualisiert:

Am Markkleeberger See haben Wassersportler am Samstagnachmittag einen grausigen Fund gemacht. An der Wasseroberfläche entdeckten sie einen leblosen Körper.

Alarmierte Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr konnten den im Wasser treibenden Mann nur noch tot bergen. Zum bisherigen Zeitpunkt liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. 

Ein Unfall ist nach Überprüfung der Rechtsmedizin ausgeschlossen worden.