Mann mit Messer attackiert und schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

In Oschatz im Landkreis Nordsachsen ist in der Nacht zu Sonntag ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Nach Angaben der Polizei zog ein 22-Jähriger im Laufe der Auseinandersetzung ein Messer und stach einem 55-Jährigen damit mehrmals ins Bein.

Wegen der schweren Verletzungen musste der Mann ins Krankenhaus gebracht werden. Der mutmaßliche Messerstecher wurde von der Polizei gestellt und festgenommen. Er muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten und soll im Laufe des Sonntags einem Haftrichter vorgeführt werden.

 (dpa)