Mann in Leipziger Park niedergeschlagen und ausgeraubt

Zuletzt aktualisiert:

Im Bürgermeister-Müller-Park in Leipzeig ist ein Mann von unbekannten Tätern niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, gab es in dem Park am Hauptbahnhof Mittwochabend eine Auseinandersetzung zwischen drei Tätern und dem Opfer. Die drei Unbekannten schlugen den Mann nieder und flohen mit seinem Geldbeutel.