• Ein Bild aus besseren Tagen. Foto: CMT

    Ein Bild aus besseren Tagen. Foto: CMT

Männertag wird zur Herausforderung für Gastwirte

Zuletzt aktualisiert:

An Christi Himmelfahrt zieht es traditionell viele Chemnitzer in die Biergärten. Angesichts der strengen Auflagen setzt der Hotel- und Gaststättenverband auf die Vernunft der Gäste. Denn wo sich normalerweise bei gutem Wetter die Menschen zusammendrängen, ist in Zeiten von Corona Disziplin gefragt.

Viele Gastwirte holen sich deshalb Unterstützung von privaten Sicherheitskräften. Sie sollen darauf achten, dass sich nicht mehr Gäste im Biergarten aufhalten, als zugelassen. Einer angetrunkenen Männergruppe den Zutritt zu verwehren, wird da schon zur Herausforderung.