LP - "Lost On You"

Zuletzt aktualisiert:
  • (c) Vagrant Records

LP heißt eigent­lich Laura Pergo­lizzi und ist die Tochter eines Anwalts und einer Opern­sän­gerin. Von ihrer Mutter hat sie auch das musika­li­sche Talent geerbt.

Nach der Highschool zog Laura Ende der 90er Jahre nach Manhattan, um dort eine Karriere im Musik­ge­schäft zu starten. Obwohl ihr immer eine Menge Talent beschei­nigt wurde, ließ der große Durch­bruch auf sich warten. Und so verdiente Laura ihre Brötchen damit, Musik für andere zu schreiben. Ihre Klienten wurden über die Jahre immer promi­nenter, zu ihnen gehören Weltstars wie Rihanna, Cher oder Chris­tina Aguilera. Für Laura waren 5 verschie­dene Platten­ver­träge und zahllose Rückschläge nötig, bis auch sie endlich eigene Songs singen und veröf­fent­li­chen konnte. Dieses Jahr kam dann plötz­lich doch der längst hart verdiente Erfolg für Laura Pergo­lizzi, oder LP, wie sie sich nennt. „Lost On You“ eroberte Schritt für Schritt die Radio­sender dieser Welt, der Hit öffnet jetzt die Tür für das erste Album mit dem gleichen Titel. Jetzt kann die Singer – Songwri­terin nach 16 Jahren harter Arbeit der Welt zeigen, was alles in ihr steckt. Dem Album hört man die langjäh­rige Erfah­rung an, es ist abwechs­lungs­reich und gut zu hören.